Index | Suche | Email | Impressum

Alte Bilder und Geschäftspapiere von Neustädter Firmen

Ausstellung in der Sparkasse Neustadt a d Aisch zum Herbstfest 2002

In dieser Ausstellung werden alte Rechnungen, Quittungen, Briefe usw. von Neustädter Firmen in Verbindung mit zeitgenössischen Außenaufnahmen und soweit vorhanden, mit Innenaufnahmen, gezeigt. Ergänzend werden noch Werbeanzeigen mit aufgenommen. Damit soll das reiche Geschäftsleben in der Stadt zur Versorgung der eigenen Bürger und der Menschen in der Umgebung hingewiesen werden. Sollten Sie hierzu etwas beitragen können ― Bilder Geschäftspapiere usw. ― die noch in die Ausstellung mit aufgenommen werden können, bitte ich um Kontakt.

Die Ausstellung wird voraussichtlich ab dem 19. September bis zum 04. Oktober 2002 in den Kundenräumen der Sparkasse zu den Öffnungszeiten zu sehen sein.

Außenaufnahme der Buchhandlung Assel

Die Außenaufnahme zeigt die Buchhandlung Assel mit dem Geschäftsinhaber unter der Tür. Das Bild stammt aus der Zeit um 1925. Sehr schön sind die vier Leporellos mit Ansichtskarten von der Stadt zu sehen.

  

Die Buch- und Papierhandlung hatte offenbar ein reichhaltiges Angebot an Büchern, wie dieses Bild zeigt. Die Personen sind die damalige Inhaberin, deren Tochter und zwei Angestellte der Buchhandlung. Die Sprünge im Bild stammen von dem gesprungenen Glasplattennegativ um 1925.

Inhaber der Buchhandlung Assel

  

Außenaufnahme der Buchhandlung Assel

Die Rechnung stammt vom 14. 12. 1927. Aus der Rechnung geht hervor, dass z. B. ein Tintenstift für den Rechnungsempfänger einen Wiederverkaufspreis von 25 Pfennigen und einen Einkaufspreis von 20 Pfennigen hatte. Die Rechnung wurde am 21. I. 1928 bar bezahlt.

14. Juni 2002

Index | Suche | Email | Impressum